Gutachterbüro Rapp / ZTV M zertifiziert durch BMVI (Bundesanstalt für Straßenwesen) Sachverständiger für horizontale und vertikale Leit- und Sicherheitseinrichtungen Anerkennungsstufen 1 und 2
Gutachterbüro Rapp / ZTV Mzertifiziert durch BMVI (Bundesanstalt für Straßenwesen) Sachverständiger fürhorizontale und vertikaleLeit- und SicherheitseinrichtungenAnerkennungsstufen 1 und 2 

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf:

 

Fred Rapp

 

Telefon

+49 151 466 14 960

 

E-Mail

info@gutachter-rapp.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

https://www.fahrbahnmarkierung-rapp.de

Willkommen beim Gutachterbüro Rapp

Vom Parkplatz bis zur Autobahn: Bei uns liegt die Planung und Betreuung Ihrer Baumaßnahme immer in den richtigen Händen.

 

Lassen Sie sich von einer professionellen und kompetenten Arbeitsweise überzeugen!

 

Zertifizierung als Gutachter Stufe 1 und Stufe 2 durch die Bundesanstalt für Straßenwesen (F 01 04)

 

  • Sach- und fachgerechte Beratung nach der RMS-1 / RMS-2 und der ZTV M  sowie BG-Normen

 

  • Kontrollprüfungen nach ZTV M

       a.) während der Applikation
       b.) im Neuzustand
       c.) im Gebrauchszustand
       d.) vor Ablauf des Termins der Mängelhaftung

 

  • Bauüberwachung von Markierungskolonnen

 

  • Ermittlung des Ist-Zustands und Zusammenstellung Ihres Bedarfs

   

  • Erarbeitung von Markierungsausschreibungen  

 

  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen

 

  • Erstellung von Markierungsplänen

 

  • Statische Überprüfungen und Messungen von Fahrbahnmarkierungen

        a.) Griffigkeitsmessungen an Fahrbahnmarkierungen     

        b.) Griffigkeitsmessungen an Fahrbahnoberflächen
        c.) Lichttechnische Messungen an Fahrbahnmarkierungen

 

  • Schichtdickenmessung

 

  • Digitale Bildanalyse der Flächenbedeckung durch Markierungsmaterial

 

  • Dynamische Messungen von Fahrbahnmarkierungen (Nachtsichtbarkeit, trocken)

 

  • Coaching von Markierungsfirmen /-Kolonnen

   

  • Seminare nach ZTV M

 

  • Eigene Verkehrssicherung nach MVAS 1999 / Arbeitsstellen von kürzerer Dauer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gutachterbüro Rapp